Meilenstein erreicht!

DIE 30.000 SIND GEKNACKT!

Unser Anfang 2016 kreiertes Fundsstück hat mittlerweile einen festen Platz in der Lüneburger Gesellschaft ergattert, nie zuvor gab es in unserer Region etwas Vergleichbares. Und der Erfolg spiegelt sich nun in imposanten Zahlen wieder: Vor einer Woche ging Fundsstück Nr. 30.000 über den Tresen, womit also bereits 15.000.- € in Spendenprojekte der Lüneburger Fundskerle geflossen sind. Die gute Nachricht: Die Erfolgsgeschichte geht weiter! Auch zukünftig fließen pro verkauftem Fundsstück 50 Cent direkt weiter in gemeinnützige Projekte der Lüneburger Gesundheitsholding.

Wir sagen auch Ihnen: VIELEN DANK!